Motorradurlaub im Harz – Juni 2014

Veröffentlicht am: 9. Juni 2014

Himmelfahrt und Pfingsten 2014

Geschafft! Das waren jetzt für 2 wirklich anstrengende verlängerte Wochenenden. Insgesamt haben wir 5 Motorradgruppen bewirtet, die unser kleines Motorradhotel ausgebucht haben. Das Wetter war super, wenn nicht sogar zu gut. Der Grill wurde natürlich 3x angeworfen und unser Pulled Pork (geräucherter Schweinenacken) ging weg wie nichts.

pulled-pork-broetchen

In unserer Tiefgarage wurde ein Rekord gebrochen. Über das Himmelfahrts-Wochenende konnten wir über 70 Augen zählen. Die Fahrer/innen bekamen vom Hotel-Team angepaßte Touren auf ihre Navis gespielt und alle kehrten heil wieder zurück. Hotelchef Stephan Zirbus hat natürlich auch den Tourguide gegeben und eine Gruppe 300km durch den Harz und Kyffhäuser geführt.

triumph-motorrad

Sonnenaufgangs-Motorradtour Torfhaus

Die schönste Aktion war sicherlich die Sonnenaufgangstour hoch zum Torfhaus. Um 4:30Uhr wurde am 08.06.2014 in der Hotel-Garage gestartet und gegen 5:15Uhr reichte die kleine Gruppe Torfhaus und konnte den Sonnenaufgang am Brocken erleben. Übrigens hatten wir am Tag zuvor über 30°C, so dass die morgentliche Ausfahrt extrem angenehm war, zumal auch kein anderer auf den Harzer Straßen unterwegs war.

sonnenaufgang-torfhaus-2014

Das nächste Wochenende wird komplett motorrad-frei. Das Beachvolleyball-Turnier auf dem Osteroder Kornmarkt wird am folgenden Wochenende ausgetragen und in Hörden sind auch wieder die Harzer Keiler unterwegs.